Information

Die Mitmachausstellungen im Jungen Schloss richten sich an Kinder ab vier Jahren und ihre Familien.

>> FAQ´s (Antworten auf häufig gestellte Fragen)

Besetzung des Infotelefons

Bitte beachten
Unser Infotelefon ist bis zum 28.5. nicht besetzt. Alle Anfragen können wir innerhalb des genannten Zeitraumes nur per Email unter info@landesmuseum-stuttgart.de entgegennehmen. Wir bemühen uns um eine zeitnahe Bearbeitung Ihres Anliegens und bitten, die Umstände zu entschuldigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Besetzung des Infotelefons
Besetzung des Infotelefons

Öffnungszeiten und Adresse

Öffnungszeiten
Di bis So, 10 bis 17 Uhr
Mo geschlossen, außer an Feiertagen

Adresse

Kindermuseum Junges Schloss
Altes Schloss, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart

Das Junge Schloss ist eine Einrichtung des Landesmuseums Württemberg im Alten Schloss in Stuttgart.

>> Hausordnung
Das Junge Schloss im Alten Schloss in Stuttgart
Das Junge Schloss im Alten Schloss in Stuttgart

Eintrittspreise

Kinder bis 4 Jahre kostenlos

Kinder (4 bis 12 Jahre) 2 €
Gruppen ab 10 Kindern 1,50 €
Erwachsene 3,50 €
Ermäßigt 2,50 €
Familienkarte klein (1 Erw. + Kinder von 4 bis 12 Jahren) 5,50 €
Familienkarte groß (2 Erw. + Kinder von 4 bis 12 Jahren) 9 €


Ermäßigter Eintritt gilt für:

Studierende, Auszubildende, Jugendliche ab 13 Jahren, Schwerbehinderte (1 Begleitperson frei), Grundwehrdienst- und Freiwilligendienstleistende. Ermässigter Eintritt bei Vorlage eines tagesaktuellen VVS-Einzeltickets, KurzstreckenTickets, 4er-Tickets oder TagesTickets.

2 für 1 Angebot: GEOcard

Freier Eintritt gegen Vorlage:
Kinderclub Schlossgespenster, ICOM, Museumspass, Landesfamilienpass mit Gutschein, Bonuscard+Kultur und StuttCard. Im Kindermuseum gilt die Familiencard der Stadt Stuttgart.

Geburtstagskinder bis 12 Jahre haben an ihrem Ehrentag freien Eintritt. Bitte Nachweis vorlegen.

Tipp!

Bei Vorlage der "SuperSchwaben"-Eintrittskarte erhalten Sie ermäßigten Eintritt in die Sonderausstallung "Carl Laemmle presents" (9.12.2016 bis 30.7.2017) im Haus der Geschichte Baden-Württemberg.
Stuttgart für Kinder
Stuttgart für Kinder

Online-Ticketshop des Landesmuseums Württemberg

Bitte beachten: Auch mit Online-Ticket ist bei Überfüllung der Ausstellung und vorübergehender Schließung mit Wartezeiten zu rechnen.

>> zum Online-Ticketshop
Online-Ticketshop des Landesmuseums Württemberg
Online-Ticketshop des Landesmuseums Württemberg

Anfahrt

Zu Fuß: in 10 Minuten vom Hauptbahnhof Stuttgart

S-Bahn: alle Linien bis Stadtmitte
U-Bahn: 5/6/7/12/15 bis Schlossplatz; 1/2/4 bis Charlottenplatz
Bus: 42/44 bis Schlossplatz
>> Fahrplanauskunft des VVS

Auto: Stadtzentrum, Charlottenplatz, Schlossplatz
Parkhaus Schillerplatz
>> Routenplaner zum Landesmuseum Württemberg
Das Junge Schloss im Herzen von Stuttgart
Das Junge Schloss im Herzen von Stuttgart

Information, Anmeldung und Buchung von Führungen

Tel: 0711 89 535 111
Fax: 0711 89 535 444
info@junges-schloss.de

Besetzung des Infotelefons
Mo bis Do, 9 bis 16 Uhr
Fr 9 bis 14 Uhr

Besuch in Eigenregie
Ein Besuch für Gruppen ohne Ausstellungsbegleiter ist erst ab 11 Uhr möglich. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich.
Unser Infotelefon gibt gerne Auskunft!
Unser Infotelefon gibt gerne Auskunft!

Wichtige Informationen

Kinder dürfen nur in Begleitung Erwachsener die Ausstellung besuchen.

Für Gruppen (mehr als 10 Personen) ist vorab eine Anmeldung erforderlich. Am Wochenende können aufgrund des hohen Besucheraufkommens keine ungeführten Gruppen zugelassen werden.

Aus sicherheitstechnischen Gründen sind keine Kinderwägen im Kindermuseum möglich. Kinderwagenparkplätze sowie Ersatz-Buggys stehen zur Verfügung.

Das Kindermuseum können die jungen Besucher am Besten in Stoppersocken entdecken! Diese liegen im Eingangsbereich des Jungen Schlosses zum Ausleihen bereit. Gerne können auch mitgebachte Noppensocken oder Hausschuhe angezogen werden.
Wichtige Informationen
Wichtige Informationen

Museumsshop im Alten Schloss

Im Museumsshop gibt es viele Artikel, die Kindern Freude bereiten. Zum Beispiel zum Geburtstag, Weihnachten, Ostern, Namensstag, als Trost beim aufgeschlagenen Knie, beim ersten neuen Zahn oder bei vielen 1000 anderen Gelegenheiten.
Geschenke im Museumsshop
Geschenke im Museumsshop
Auch die Kelten waren schon im Kindermuseum!